VISUAL ACTOR

PRODUKT “VISUALACTOR” ERSTELLEN SIE PROFESSIONELLE WEBBASIERTE INTERAKTIVE APPS OHNE PROGRAMMIERKENNTNISSE

Einfach anzupassen

ErstelleN SIE interaktive Anwendungen oder Präsentationen. GestalteN SIE Seiten per Drag & Drop und verbindeN DIESE mit Hotspots. Erstellen Sie interaktive Inhalte und mach diese über Hotspost erreichbar.

Keine Programmierung erforderlich

Es sind keinerlei Programmierkenntnisse erforderlich, um Anwendungen und Präsentationen zu erstellen. Eine intuitive Nutzeroberfläche führt Sie auf einfache weise zum Ziel. Erstellen Sie Ihr Produkt in Windeseile.

Kombinieren Sie alle möglichen Daten

Egal ob Video, Bild, Text oder Tonaufnahmen. Kombinieren Sie Ihre Mediendaten auf einer Seite zu einem Multimedialem Erlebniss. Erschaffen Sie Präsentationen für Ihre Kollegen oder erzählen Sie von Ihrem letzten Urlaub in einer noch nie dagewesen Art und weise. Stellen Sie die Ergebnisse Online oder Lokal und Teilen Diese mit Ihren Kollegen, Freunden, Familie oder der ganzen Welt.

Visualactor Mobile (VAM)

Auf unserer Roadmap für 2017 steht auch die Mobile Variante von VA. Damit lassen sich bequem mit Ihrem Handy ihre schönsten Urlaube festhalten. Einfach Bilder, Ton, Text mit Ihrem Smartphone aufnehmen und miteinander kombinieren. So wird der Urlaub zu einem virtuellen Erlebniss, denn Sie sogar aus dem Urlaub, mit Freunden Teilen können. Oder Sie sind RePorter und möchten Ihre Reportagen direkt am Smartphone vorbereiten, mit VAM Ist dies Möglich. Bereiten Sie alles am Smartphone vor uind vollenden dann den Rest vom Laptop aus.

Visualactor ist Perfekt für folgende Einsatzmöglichkeiten

+ Interaktive Filme – Der Betrachter entscheidet die INteraktionen im Film.

+ Virtuelle Touren – Kombinieren Sie eine Übersichtkarten zusammen mit Videos, Texten und Bilder für Beispielsweise virtuelle Hausbegehungen, Hotel, Flughäfen, Freizeitparks

+ E-Learning – Erstellen Sie multible Choise Fragen, kombiniert mit Youtube/Vimea/Selbgehosteten Videos, Bildern, Texten als Tutorials verknüpft.

+ Schulprojekte – Heutige Schulklassen besitzten modernste Computerlsyteme und Beamertechnology. Die Schüler können innnerhalb einer Gruppe oder einzeln ihre interaktiven Multimediaprojekte erstellen.

+ Produkt/Firmenpräasentationen

+ Interaktive Bauanleitungen und Handbücher

+ Interaktive tutorials

+ e-books und Interaktive Broschüren

+ Komplette Webseiten, die sogar mit anderen VA Projekten verknüpft werden können, so können multiuser projekte erstellt werden.

+ 3D/2D konfiguratoren mit übergabe eineR ID an Shoppingsysteme

+ 3D/2,5 D Games

+ InteraKtive textGeschichten

+ Multimediale Reportagen